Muster: Antrag Erbschein bei Vorliegen eines Testaments

Muster Erbscheinantrag bei gesetzlicher Erbfolge

Für weitere Informationen zum Erbscheinsverfahren klicken Sie bitte Opens internal link in current windowhier.

 

 

Amtsgericht München

- Abteilung für Nachlasssachen -

Maxburgstraße 4

80315 München

 

 

In der

Nachlasssache .............  ,verstorben am .....

Geschäftsnummer: .............

 

 

beantrage ich, Frau … (nachfolgend Antragstellerin) einen Erbschein folgenden Inhalt zu erteilen:

 

Der Erblasser, ………….. , deutscher Staatsbürger, geboren am ………… in ………….., verstorben am ………….., zuletzt wohnhaft ……………,  ist von seiner Ehefrau, …. , allein auf gesetzlicher Erbfolge beerbt worden.

 

Ich beantrage, mir die Versicherung an Eides Statt im Hinblick auf die abzugebenden Erklärungen zu erlassen.

 

Sachverhalt

Herr ………….(nachfolgend auch „Erblasser“), geb. am ………. , deutscher Staatsangehöriger, letzter inländischer Wohnsitz ………ist am …………in ………. verstorben (beglaubigte Abschrift der Sterbeurkunde anbei)

 

Seine Ehefrau und meine Mutter, Frau ... , geborene .... , ist bereits am 29.04.2003 vorverstorben (vgl. anliegende Sterbeurkunde). Aus der Ehe ging ich, Frau  ..... , als einziges Kind hervor. Zum Nachweis füge ich eine beglaubigte Abschrift des Familienbuchs bei.

 

 

Erklärungen

Die Antragstellerin erklärt, dass ihr nichts bekannt ist, was der Richtigkeit nachfolgender Angaben entgegen steht:

 

  • Frau ……….  und der Erblasser waren im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft verheiratet. Die Ehe wurde nicht aufgelöst. 
  • Andere Personen, durch welche die genannten Erben von der Erbfolge ausgeschlossen würden oder durch die ihr Erbteil gemindert würde, sind und waren nicht vorhanden. 
  • Der Erblasser hat keine weiteren Verfügungen von Todes wegen hinterlassen.
  • Die Antragstellerin nimmt die Erbschaft ausdrücklich an.
  • Ein Rechtsstreit über das Erbrecht der Erben ist nicht anhängig.

 

 

Wert des Nachlasses und Angaben zu Immobilien

Den Wert des reinen Nachlasses geben wir mit ca. EUR ………… an.

 

Zum Nachlass gehört folgende (ausländische) Immobilie:

 

…………..

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

 

Wichtiger Hinweis: Dieser Artikel dient nur der ersten Information und stellt keine Rechtsberatung dar, da diese nur unter Berücksichtigung aller Umstände des konkreten Einzelfalls möglich ist. Für Aktualität und Richtigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

  

Kontakt: Sollten Sie eine verbindliche Rechtsauskunft wünschen, nehmen Sie bitte KONTAKT mit uns auf.

 

2009 © Jan-Hendrik Frank (Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht)